Kurs: Biografisches Schreiben

Das Aufschreiben der eigenen Lebensgeschichte fördert Selbsterkenntnis sowie Kreativität und kann heilsam sein. Sie erkunden die Spuren Ihrer Herkunft, Sie hinterlassen Spuren und Sie kommen sich selbst auf die Spur. Sie erlernen kreative Schreibtechniken, die Sie bei Ihrer biographischen Reise in die eigene Lebensgeschichte unterstützen.

Termin: 
Samstag 29. Juni 24 von 10 - 18 Uhr*
Sonntag, 30. Juni 24 von 10 - 17 Uhr*

*mit Pausen

Kursleitung: Andreas Mäckler

Treffpunkt: 9:45 Uhr an der Museumskasse

Kursgebühr: 195 Euro

Bitte mitbringen: Neben Ihrem Schreibzeug (gern auch Notebook) bringen Sie bitte ein per-sönliches Erinnerungsstück mit – etwas, das für Sie eine besondere Bedeutung hat. Auch können eigene, bereits geschriebene Texte mitgebracht werden.

Gruppengröße: max. 10 Personen

Anmeldung unter museumspaedagogik@bauernhofmuseum.de

(Bitte mit folgenden Angaben: Name, Anzahl der Personen, Telefon und Mailadresse)

Zurück zur Übersicht

Achtung

Achtung: Aufgrund der vergangenen Hochwasserlage im Landkreis Unterallgäu ist das Museumsgelände aktuell nur eingeschränkt geöffnet. 

Bitte beachtet die Straßensperrung aufgrund einer Baustelle zwischen Dickenreishausen und Illerbeuren. Tipps zur Anreise findet ihr hier