Liebe Anfragende, 

als ältestes Freilichtmuseum in Bayern sammeln wir seit mehr als 60 Jahren aus allen Bereichen der Alltagskultur Zeugnisse des ländlichen Lebens. Die fachgerechte Aufbewahrung und Bearbeitung von inzwischen über 80.000 Objekten ist für uns ein großer und wichtiger Teil unserer Arbeit. 

Daher nehmen wir derzeit keine neuen Sachgutangebote an. 

Wir freuen uns, dass Sie an uns gedacht haben und bitten um Ihr Verständnis.


Viele Grüße, 

Ihre Museumsleitung

Noch freie Kursplätze für den Obstbaumschnitt

Noch bevor wir öffnen, gibt es schon den ersten Kurs: 

Am 15./16. März kann man bei uns das Schneiden von Obstbäumen erlernen. 

Zur Anmeldung geht's hier lang...