Torf
wirtschaft

Torf und Tourismus

Die schiefe Gastwirtschaft aus dem Bremental bei Jettingen mauserte sich von einer einfachen Arbeiterkantine im Moor zu einer beliebten Ausflugswirtschaft mit Kegelbahn.

Neben der Einrichtung der Wohn- und Gasträume im Stil der Zwanziger Jahre erzählt eine Ausstellung im Dachgeschoss von der Geschichte des Torfabbaus. Eine kleine Kabinettausstellung widmet sich einem der Besitzer des Gebäudes, dem Gastwirt Otto Hamp, der aus einer einfachen Gaststätte eine gutgehende Wirtschaft machte.

Liebe Museumsgäste,

das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren ist bis auf Weiteres geschlossen. Wir planen, abhängig vom Inzidenzwert im Landkreis Unterallgäu und den aktuellen Regelungen, die Öffnung ab 27. April 2021.
Informationen finden Sie hier auf unserer Website
oder auf Instagram und Facebook!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!