Informationen

Museumspädagogische Programme für Gruppen

Selbst einmal erleben, wie das Leben füher war ...

Dazu ist im Schwäbischen Bauernhofmuseum in Illerbeuren Gelegenheit! Die pädagogisch betreuten Mitmachprogramme vereinen Themenführung, theoretische Wissensbildung und einen spannenden Praxisteil.

● Vielfältige Bezüge zu den Lehrplänen ermöglichen es, die Programme in den Schulunterricht verschiedener Jahrgangsstufen zu integrieren.

● Die Programme sind für Schulklassen und Kindergartengruppen, aber auch für Freizeitgruppen (Kommuniongruppen, Geburtstage, Vereine ...) und Erwachsene geeignet.

● Sie können in Absprache mit den Kursleiterinnen an unterschiedliche Bedürfnisse angepasst werden. Einige Programme sind für Menschen mit Behinderung durchführbar.

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationen zu den einzelnen Programmen zu (Ablauf, was ist mitzubringen, Lehrplanbezüge, Vorschläge für ein Ganztagesprogramm usw.).

Die Mitmachprogramme sind während der Saison nach Vereinbarung auch montags möglich. Je nach Wetterlage und Altersklasse können sie variiert werden.

Bei Schüler-, Kinder-, Jugend- und Behindertengruppen ist je 6 bis 8 Teilnehmer eine erwachsene Begleitperson frei. 

Der Eintritt und die Materialkosten sind im Programmpreis enthalten.

Anmeldung und Informationen:

Tel: (0 83 94) 14 55
Fax: (0 83 94) 14 54
info@bauernhofmuseum.de
oder über unser Kontaktformular

Sie möchten doch lieber eine Führung buchen? Unsere Angebote finden Sie hier.