Spalierobst
schneiden

Das beliebte Formobst selbst schneiden

Obsternte von der Hauswand: Ein Praxiskurs zum Formen und Schneiden der Formgehölze

Landschaftsgärtnermeister und Formobstspezialist Reiner Wahl aus Dettingen/Schwäbische Alb zeigt im Bauernhofmuseum wie Obstbäume an Hauswänden gezogen werden.

Im Kurs werden die  Grundlagen für eine "gute Erziehung" erlernt. Kompetent und unterhaltsam vermittelt Reiner Wahl Praxistipps, um ein traumhaftes Spalier zu erschaffen. Die Mühen werden mit einer reichen Ernte belohnt, denn Spalierobst gilt als sehr aromatisch und von bester Qualität.

Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich: Tel. (0 83 94) 14 55 | info@bauernhofmuseum.de

Termin: Samstag, 9. März 2019

Kursleiter: Landschaftsgärtnermeister Reiner Wahl, Dettingen

Treffpunkt: 10 Uhr an der Museumskasse

Kursbeitrag: 50,00 Euro (zzgl. erm. Eintritt)

Teilnehmerzahl: max. 15 Teilnehmer, min. 7

Dauer: ca. 6 Stunden, mit Brotzzeitpause (bitte selbst mitbringen), Ende ca. 16 Uhr

Hinweis: Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung sind empfehlenswert.