Besuch
mit
Hund

Gern könnt ihr euren Hund mit in das Museumsgelände nehmen.

Wir bitten euch aber, die Hunde anzuleinen, damit unsere freilaufenden Tiere (z.B die Augsburger Hühner) nicht gefährdet werden.

In die Gebäude dürft ihr Hunde aus Objektschutzgründen leider nicht mitnehmen. (Aber unsere Hausschilder eignen sich vorzüglich zum Anbinden!)

Übrigens: Am Museumseingang gibt es eine "Hundetankstelle". Unsere Mitarbeiter füllen den Wassernapf gern für euch auf.

Mit 3G zum Museumsbesuch!

Für den Museumseintritt ist ein "3G"-Nachweis (geimpft, genesen, getestet) erforderlich!

Eine Kontaktdatenerfassung ist hier möglich (oder direkt vor dem Museumseingang)

Schaut auch beim Jahresprogramm vorbei: Euch erwartet "jeden Tag Programm"...