Anreise

Mit dem Auto oder Reisebus

Von der A96 aus Richtung München oder Lindau:
Ausfahrt Aitrach/Legau (11)
vor dem Kreisverkehr rechts Richtung Legau über Lautrach nach Illerbeuren

Von der A7 aus Richtung Kempten:
Ausfahrt Woringen (130) Richtung Woringen - Kronburg – Illerbeuren

Aus Richtung Memmingen - Dickenreishausen
ACHTUNG Straßensperrung zwischen Dickenreishausen und Illerbeuren
Umleitung: Über die Strecke Volkratshofen und Ferthofen ausweichen oder über Woringen nach Kronburg und von dort weiter nach Illerbeuren fahren (Umleitung ist ausgeschildert, die Bauaurbeiten dauern vorraussichtlich bis Ende des Jahres 2024)

Kostenlose Parkmöglichkeiten
Neben den Museumsparkplätzen P1, P2 und P3 gibt es in Illerbeuren weitere Parkmöglichkeiten. Folgt bitte dem Parkleitsystem. Nahe des Museumseingangs gibt es barrierefreie Parkmöglichkeiten. 

Eine E-Ladesäule auf P1 ist vorhanden. 

Wohnmobilstellplätze
Auf den Museumsparkplätzen P2 und P3 dürfen Wohnmobile bis zu 3 Tage stehen. Die Stellplätze sind kostenlos - dafür gibt es aber keine Versorgung. Öffentliche Toiletten findet ihr auf P1 (geöffnet zu den Museumsöffnungszeiten).

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der nächstgelegene DB-Bahnhof mit Busverbindung nach Illerbeuren befindet sich in Memmingen.

Vom ZOB am Bahnhof nehmt ihr die Buslinie "966 Memmingen-Legau" bis zur Haltestelle "Illerbeuren Schule" oder "Abzweig Illerbeuren".

>> Hier gehts zur Fahrplanauskunft

Ebenfalls könnt ihr Illerbeuren mit dem Flexi-Bus erreichen.

 

Mit dem Rad

In Illerbeuren kreuzen sich zwei Fernradwege. Der Illerradweg führt von Ulm nach Oberstdorf. Nach Illerbeuren fahrt ihr aus Richtung Ulm über Aitrach und Kardorf. Aus Richtung Oberstdorf fahrt ihr über Altusried und Lautrach. Ihr könnt die Wegstrecke vorher planen über

www.illerradweg.de

Auch bei der Radrunde Allgäu fahrt ihr über Bad Grönenbach durch Illerbeuren.

www.radrunde-allgaeu.de

Eine Ladestation für E-Bikes gibt es am Rathaus in Illerbeuren direkt gegenüber vom Museumseingang.

Achtung

Achtung: Aufgrund der vergangenen Hochwasserlage im Landkreis Unterallgäu ist das Museumsgelände aktuell nur eingeschränkt geöffnet. 

Bitte beachtet die Straßensperrung aufgrund einer Baustelle zwischen Dickenreishausen und Illerbeuren. Tipps zur Anreise findet ihr hier