SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
PRESSE

Fr. 10.06.16

Altes Traditionsschießen unter freiem Himmel - Feuerstutzenschießen

Kronburg-Illerbeuren. Am Sonntag, 19. Juni 2016, wird wie in alten Zeiten im Museumsgelände unter freiem Himmel mit Feuerstutzen auf eine Ehrenscheibe geschossen.

Feuerstutzen krachen im Museum: Wie in alten Zeiten wird unter freiem Himmel im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren ein Feuerstutzenschießen veranstaltet. Sie schießen auf eine fast 40 Meter entfernte Ehrenscheibe. Gauschützenmeister, Kreisoberschützenmeister und Ehrengäste versuchen ihr Glück. Drei Museumsbesucher dürfen ebenfalls ihre Treffsicherheit mit dem Feuerstutzen unter Beweis stellen. Die Teilnahme wird über einen Glückshafen ausgelost (Teilnahmealter: mind. 18 Jahre). Das Traditionsschießen soll auf die bevorstehende Eröffnung des Hauses zur Schützenkultur im Juli diesen Jahres hinweisen.

Die alte Tradition des Scheibenschießens war immer eng an die Gegenwartskunst gebunden. Auch heuer übernahm die Gestaltung der großen Ehrenscheibe ein bedeutender schwäbischer Künstler. Stefan Rustige aus Wiggensbach hat die Ehrenscheibe 2016 übernommen. Die Gestaltung der Scheibe lag ganz in den Händen des Künstlers, eine Vorgabe war nicht gegeben. Rustige inspirierte das Fahnenkreuz einer Zielscheibe zu seiner universalen Darstellung. Es scheint, als ob Himmelskörper auf ihren Bahnen um ein zentrales Auge kreisen. Gleichzeitig stehen die mineralischen Sterne für Treffer auf der Schützenscheibe. Damit folgt Rustige einer populären Bildregie: historische Scheiben zeigen oft, dass die zu erwartenden Treffer schon vor dem eigentlichen Schießergebnis in das Bildmotiv eingearbeitet wurden. Stefan Rustige wird am Sonntag selbst Schütze sein.

Am Schießplatz ist für Musik und Bewirtung gesorgt. Die Veranstaltung beginnt am Sonntag um 14.00 Uhr.


Honorarfreies Bildmaterial kann erfragt werden.


Kontakt Museum
Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren
Museumstraße 8 | 87758 Kronburg-Illerbeuren
Telefon: (0 83 94) 14 55 | Fax: (0 83 94) 14 54
info@bauernhofmuseum.de || www.bauernhofmuseum.de

Öffnungszeiten:

1. März bis 31. März 10–16 Uhr

1. April bis 15. Oktober 9–18 Uhr

16. Oktober bis 30. November 10–16 Uhr

Montags (außer an Feiertagen) und am Karfreitag geschlossen.

[Zurück|Neue Suche]