SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
PRESSE

Mo. 11.04.16

Mit dem Fernglas unterwegs.... Vogelkundliche Führung im Bauernhofmuseum

Kronburg-Illerbeuren. Eine vogelkundliche Führung für die ganze Familie auf dem Gelände des Schwäbischen Bauernhofmuseums in Illerbeuren veranstaltet der Landesbund für Vogelschutz (LBV) am Sonntag, 24. April. Die Leitung hat Georg Frehner.

Festes Schuhwerk und warme Kleidung werden empfohlen. Nach Möglichkeit sollte auch ein Fernglas und ein Bestimmungsbuch mitgebracht werden. Treffpunkt zu der etwa 90-minütigen und kostenfreien Führung ist um 7.00 Uhr am Museumseingang. Lediglich der Museumseintritt ist zu zahlen.

Die vielfältige ökologische Kleinräumigkeit auf dem Gelände des Schwäbischen Bauernhofmuseums Illerbeuren bietet optimale Bedingungen für eine vogelkundliche Führung. Viele einheimische Vogelarten sind dort zu hören und zu sehen. Auch wird ein Feuchtbiotop besichtigt, welches mit Hilfe des Landesbundes für Vogelschutz angelegt wurde. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Änderungen vorbehalten)

Honorarfreies Bildmaterial kann erfragt werden.

Kontakt Museum
Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren
Museumstraße 8 | 87758 Kronburg-Illerbeuren
Telefon: (0 83 94) 14 55 | Fax: (0 83 94) 14 54
info@bauernhofmuseum.de || www.bauernhofmuseum.de

Öffnungszeiten:

1. März bis 31. März 10–16 Uhr

1. April bis 15. Oktober 9–18 Uhr

16. Oktober bis 30. November 10–16 Uhr

Montags (außer an Feiertagen) und am Karfreitag geschlossen.

 

[Zurück|Neue Suche]