SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
PRESSE

Do. 02.07.15

Tag der Volksmusik im Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren – heuer mit zweitägigem Trachtenmarkt

Kronburg-Illerbeuren. Am Sonntag, den 12. Juli 2015, treffen sich im ältesten Freilichtmuseum Süddeutschlands wieder Musikanten und Tänzer zum Tag der Volksmusik. Aus ganz Schwaben und darüber hinaus kommen die Gruppen zum gemeinsamen Musizieren und Tanzen an die Iller.

Offenes Singen und Tanzen für jedermann

Um 13 Uhr beginnt es in allen Ecken des Museums zu klingen. Je nach Wetter und Laune wird vor den Häusern oder in den Stuben der historischen Gebäude gespielt und gesungen. Vom Einzelmusiker über Saiten- und Blasmusik bis zur großen Combo: Das musikalische Programm zeigt die Breite der Volksmusik in Schwaben.

Singgruppen ziehen durchs Museumsgelände und präsentieren tradiertes Liedgut. Für die Besucher wird von 13 bis 16 Uhr stündlich ein Offenes Singen angeboten. Auch heuer wird es Tanzböden geben, auf denen Trachten- und Volkstanzgruppen die Vielfalt der alten Volkstänze vorstellen. Die Beratungsstelle für Volksmusik des Bezirks Schwabens informiert und bietet Noten zum Verkauf an.

Zweitägiger Trachtenmarkt

Der Tag der Volksmusik findet 2015 in Kombination mit einem zweitägigen Trachtenmarkt statt. Am 11. und 12. Juli bietet der Markt einen eindrucksvollen Einblick in die schwäbische Trachtenkultur: Im stimmungsvollen Ambiente des Museums werden verschiedenste, mit der Herstellung und dem Tragen von Trachten verbundene, Handwerke vorgeführt und Stoffe, Schnitte und Bücher, Kurzwaren, Zubehör und Schmuck zum Verkauf angeboten. So haben die Besucher die Möglichkeit, unter anderem die Herstellung von Hüten, Taschen, Lederhosen, Posamentenknöpfen oder Trachtenschmuck, das Klöppeln mit Echtgoldspitze, das Handspinnen, Stoffdruck sowie Perl- und Klosterarbeiten zu beobachten.

Großer Abschluss

Das Wochenende wird durch eine große Française abgeschlossen. Hierbei tanzen zahlreiche Paare gemeinsam eine Folge von Figuren. Die Française findet um 17 Uhr auf dem Festplatz statt. Alle Interessierten – Musiker, Tänzer, Trachtenmarktaussteller und Besucher – sind hierzu herzlich eingeladen!


Honorarfreies Bildmaterial kann erfragt werden.

Kontakt Museum
Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren
Museumstraße 8 | 87758 Kronburg-Illerbeuren
Telefon: (0 83 94) 14 55 | Fax: (0 83 94) 14 54
info@bauernhofmuseum.de || www.bauernhofmuseum.de

Öffnungszeiten:

1. März bis 31. März 10–16 Uhr

1. April bis 15. Oktober 9–18 Uhr

16. Oktober bis 30. November 10–16 Uhr

Montags (außer an Feiertagen) und am Karfreitag geschlossen.

[Zurück|Neue Suche]