SUCHEN|INDEX|DRUCKVERSION 
ALLGÄUER LITERATURFESTIVAL 2019

             

18. Mai, Samstag, Christi Himmelfahrt, 10 Uhr 

Ralph Caspers liest für Kinder aus "Wenn Glühwürmchen morsen"

Ralph Caspers moderiert nicht nur großartige Sendungen für Kinder wie »Wissen mach Ah!« und »Die Sendung mit der Maus«, sondern er schreibt auch für sein junges Publikum. In seinem ersten Kinderbuch hat er sich einen ganzen Kosmos an überraschenden, lustigen und liebevollen Geschichten ausgedacht. Aus alltäglichen Situationen entstehen hier richtig tolle Abenteuer zum Lachen, Träumen und Lernen. Zum Beispiel von Greta, die einfach behauptet, sie könne fliegen - und es dann tatsächlich tut! Unterhaltsam und witzig - wobei und gerade weil am Ende mit Ralph immer mal wieder wunderbar die Fantasie durchgeht. Die grafische Gestaltung des Buchs stammt von dem mehrfach ausgezeichneten Kinderbuchillustrator und Comiczeichner Ulf K.

RALPH CASPERS ist Fernsehmoderator, Autor, Drehbuchautor und Schauspieler. Er studierte an der Kunsthochschule für Medien in Köln. Caspers lebt mit seiner Familie in Köln. Er wurde 1972 auf Borneo geboren und ist Vater von drei Kindern. Für seine Fernsehsendungen und Filme wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Sa 18.5.
10.00 Uhr

6 €
Einlass ab 9.00 Uhr. Museumseintritt ist ganztägig frei

Aktueller Hinweis: +++ die Veranstaltung findet unter freiem Himmel statt, bitte an wetterfeste Kleidung denken +++ spät. 9.45 Uhr im Museum sein (Stand: 17.05.2019)
Infos zum Festival auch unter www.allgaeuer-literaturfestival.de

 

Bild- und Textnachweis: Thienemann Verlag, Allgäuer Literaturfestival